Maßnahmenkatalog zum Präsenzunterricht ab 27. April

Ab 27. April findet am Lehrinstitut Bencic (LIB) wieder Präsenzunterricht statt. Um aus dieser Corona-Krise gut herauszukommen ist das Mitwirken jeder Einzelperson notwendig. Damit der Unterricht dauerhaft im Schulgebäude stattfinden kann, haben wir einen Maßnahmenkatalog erstellt, der sicherstellen soll, dass es zu keiner Verbreitung des Corona-Virus über das LIB kommt. Dieser Katalog enthält auch Verhaltensregeln für alle Schüler, die im folgenden gelistet werden und zwingend einzuhalten sind.

– Wer Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Niesen etc.) aufweist oder ein Verdachtsfall ist, darf das Schulgebäude nicht betreten!

– Das Schulgebäude darf nur einzeln betreten oder verlassen werden. Abstand wahren.

– Auch Türen im Gebäude dürfen nur einzeln und nacheinander benutzt werden, auf Abstand ist zu achten.

– Im Schulgebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz (kommerziell oder nach Anleitung selbst genäht oder erworben) zu tragen. Das tragen von FFP-Masken (Partikelfiltermasken) ist nicht zulässig. Das muss leider sein, da die Mindestabstände nicht dauerhaft eingehalten werden können.

– Die Klassenzimmer sind dauerhaft zu lüften (in dieser Jahreszeit nicht problematisch, im Zweifelsfall ein Kleidungsstück mehr einpacken).

– Nur die bestuhlten Plätze dürfen besetzt werden.

– Tische und Stühle haben feste Positionen und dürfen nicht verschoben werden .

– Mit den Stühlen darf nicht geschaukelt werden.

Feste Sitzplätze sind für die Schüler vorgesehen.

– Das Umdrehen zum Hintermann ist nicht gestattet.

– Das Verzehren von Speisen ist im Klassenzimmer bis auf weiteres verboten.

– Die Flüssigkeitsaufnahme ist weiterhin erlaubt, die Trinkzeit soll aber auf das Nötigste beschränkt werden. Insbesondere die ständige Aufnahme von Kleinstmengen ist zu unterlassen.

– In den Klassenzimmern befinden sich Händedesinfektionsmittel, diese sind bei Betreten des Raumes ordnungsgemäß zu verwenden.

– Beide Toilettenräume (Herren, Damen) darf nur von einer Person betreten werden.
Hände waschen !

Gruppenbildungen sind verboten. Mindestabstand 1,5m, besser 2m

Rauchen ist ausschließlich im Innenhof erlaubt. Auf Mindestabstände ist zu achten. Damit ist das Rauchen vor dem Haupteingang verboten.

– Die Küche darf von den Schülern nicht mehr betreten werden.

– Bitte versucht Euch nicht ins Gesicht zu fassen.

Schreibe einen Kommentar